Ho´oponopono-Lomi-Lomi-Massage

ALOHA, mein Name ist Puamana Astrid Kircher, und was ich durch meine Hände weitergebe, heißt Ho´oponopono-Lomi-Lomi-Massage.
Ich habe sie direkt von meinem Lehrer Kahuna Kumu Allen Alapa´i aus Hawai´i von der Insel Kauai´i gelernt. Es handelt sich um eine Körperarbeit, die mit spiritueller Transformation verbunden ist, eine Behandlungsmethode, die auf uraltem Wissen beruht und in ein heiliges Ritual eingebettet ist. Diese spezielle Art der Massage wurde über zwölf Generationen allein innerhalb der Familie von Kumu Allen Alapa´i weitergegeben. Schon im Alter von sechs Jahren wurde er von seiner Großmutter ausgewählt und in der Heilkunst ausgebildet.
Erst 2007  hat ihm die Familie erlaubt, den Massagestil weiterzugeben und zu unterrichten.

Flyer mit Detailinformationen zum Download: flyer Massage Puamana Astrid Kircher

 

Angebote:

Ganzkörpermassage auf der Körperrückseite
Dauer: ca. 2-3 Stunden

Ganzkörpermassage Rückseite und Vorderseite
Dauer: ca. 4-5 Stunden

Individueller Aufenthalt im Elbengarten mit verschiedenen Massagen, Coaching, Verpflegung und Übernachtung

 

Kosten:

nach Zeitaufwand, pro Stunde € 60,00 bzw. nach Selbsteinschätzung der eigenen finanziellen Möglichkeiten € 55,00-65,00.

Vor der ersten Behandlung gibt es ein ausführliches Beratungsgespräch, welches nicht berechnet wird.

 

Klangfeld-Massage

Klang ist Schwingung und Schwingung wird vom Körper als harmonisierend wahrgenommen. Auch unser Körper ist Schwingung. Alle Zellen und Organe schwingen mit unterschiedlichen Frequenzen und werden im Klangfeld sanft stimuliert.

Bei einer Klangfeld-Behandlung nach Walter Häfner werden 9 bis 13 Klangschalen um und auf den Körper gestellt und nach einem bestimmten System unter Einbeziehung von Zimbeln und 4 verschiedenen Gongs angeschlagen.
Verstärkt wird das Klangbad dadurch, dass man entspannt auf einer Klangliege liegt. Sie wird von unten wie ein Monochord gespielt und die Schwingungen werden im ganzen Körper gefühlt. Die hohen Frequenzen von Kristallklangschalen und Zimbeln ergänzen das Klangerlebnis. Die Klänge werden nach Mustern der heiligen Geometrie, der Blume des Lebens und bezogen auf die feinstofflichen Chakren des Körpers gespielt.
Bei allen Klanginstrumenten bauen sich wohltuende Obertonreihen auf. Die unterschiedlichen Frequenzen verbinden sich zu einem einhüllenden Klangteppich, der tief in den Körper einwirkt und alle Organe und Zellen harmonisiert. In dieser Tiefenentspannung werden die Selbstheilungskräfte mobilisiert und die Zellentgiftung wird angeregt. Es entsteht das Gefühl, „im Klang zu schweben“.

 

Angebote:

Symptombehandlung
Bei körperlichen Beschwerden werden einzelne Schalen auf den Körper aufgestellt und angeschlagen. Dies kann auch als Vorbehandlung bei allen anderen Klangfeld-Massagen eingesetzt werden.

10-15 Minuten € 15,00

Zum Kennenlernen
Leichte Klangfeld-Massage auf der Klangliege, die von unten wie ein Monochord sanft gespielt wird. Die Klänge werden mit dem ganzen Körper gefühlt.

30 Minuten € 30,00

9er-Sitzung
Klangfeld-Massage mit 9 Klangschalen, 4 Gongs, Kristallklangschale, Zimbel und Klangliege.

50-60 Minuten € 60,00

13er-Sitzung intensiv
Klangfeld-Massage mit 13 Klangschalen, die teilweise mit Wasser gefüllt werden, 4 Gongs, Kristallklangschale, Zimbel und Klangliege. Vorerfahrung ist sinnvoll.
60-75 Minuten € 75,00

Spezielle Gongbehandlung
Klangfeld-Massage mit 4 Gongs. Vorerfahrung ist sinnvoll.
20-30 Minuten € 30,00

Wenn mehrere Personen das Klangerlebnis teilen

Hauptperson € 50,00, jede weitere Person € 20,00

Bei jeder Behandlung gibt es vorab und hinterher noch genug Zeit für Gespräche
und Erfahrungsaustausch.

 

Muschel-Balance

Das Wissen um die Heilkraft der Meeresmuscheln und Schnecken stammt ebenfalls von den alten Inselvölkern Polynesiens, insbesondere von Hawai´i. Es heißt, sie repräsentieren Aspekte des Weiblichen oder die Kraft der Göttin. Sie haben eine wohltuende Wirkung, da sie die männlichen und weiblichen Anteile im Körper ausgleichen. Bei einer Muschelbehandlung werden verschiedenste Muscheln nach und nach achtsam auf den Körper gelegt. Die Schale der Weichtiere wird mehr und mehr Teil der eigenen Körperwahrnehmung. So öffnen sich unsere eigenen harten Schalen und wir fühlen uns sicher und geborgen in diesem aufgelegten, schützenden Muschelpanzer. Der Mana-Fluss wird angeregt und löst auf sanfteste Art Spannungen im Körper. Im Grunde wirken die Muscheln wie flächige Akupunkturnadeln. Die perfekte Form der Muscheln sowie die Materialzusammensetzung, die von der Natur geschaffen wurde, macht Muscheln zum idealen Werkzeug. Nicht umsonst werden Muschelverreibungen auch in der Homöopathie eingesetzt.

Natürlich kann eine Muschelbehandlung auch auf der Klangliege stattfinden. Dann wird der Prozess durch die sanften Klänge des Monochords unterstützt. Man taucht erholt wieder auf aus  entspanntem Wogen aus Klang und Meeresrauschen.

60 Minuten € 60,00

 

Ho´oponopono-Coaching

ist eine hawai’ianische Kommunikationstechnik zur Herstellung der inneren Balance.

In der hawai’ianischen Sprache bedeutet Ho’oponopono: es richten, die Balance wieder herstellen,
ins Gleichgewicht bringen.

Immer wieder gibt es im Alltag Erlebnisse, die uns aus dem Gleichgewicht bringen. Dann blockiert sich unser Körpersystem und unsere Handlungsfähigkeit wird von unbewussten, negativen Emotionen beeinflusst.
Mittels Ho’oponopono kommen wir unseren verborgenen Denkmustern und Gefühlen auf die Spur. Wir holen diese an
das Tageslicht unserer Bewusstheit. Durch liebevolle Annahme und Verzeihen wird das alte Denkmuster losgelassen und Raumgeschaffen für eine erweiterte Perspektive. Da wir durch unsere Überzeugungen unsere Wirklichkeit
kreieren, schaffen wir durch das gewandelte Bewusstseinsfeld Raum für neue Entwicklungen.

Einzelcoaching und Gruppenangebote – siehe unter Veranstaltungen

Flyer mit Detailinformationen zum Download:

Hoóponopono-Kommunikation, Flyer